Freija vom Julianenweg
ZB: V2
WT 29.07.2012,
IPO 1, angekört
a-normal,ed-normal
ZB: SG 1 in der JHKl


 

Paer Blue-Iris,SchH3

Nando vom Gollerweiher,SchH3,IPO3,FH2
Yello v.St.-Michaels-Berg,SchH3
Enzo v.Buchhorn,SchH3
Pia v.St.-Michaels-Berg,SchH1
Zindy v.Bierstadter Hof,SchH1
Kevin v.Murrtal,SchH3
Anika v.Bierstadter Hof,SchH2
Elischa Blue-Iris,SchH3,IPO3
Ken v.Elzm�ndungsraum,SchH3
Solo v.Frutteto,SchH3
Zora v.Elzm�ndungsraum,SchH2
Zala v.Blue-Iris,SchH2
Xandor v.Tronje,SchH3
Korin v.Blue-Iris,SchH1

Lanja vom Herzog von Widukind,SchH1

Arko v.Butjenter Land,SchH3
Flipp v.Arlett,SchH3
Ghandi v.Arlett,SchH3
Vienchen v.Arlett,SchH2
Rieke v.Butjenter Land,SchH2
Baru v.Haus Y�,SchH3
Rena v.Haus Licher,SchH1
Ulana v.d.Radsieksbeeke,SchH1
Cherry v.Bergmannshof,SchH2
Tacko v.Gigelsfelsen,SchH2
Witney aus Agrigento,SchH2
Molly v.Wolfratshausen,SchH1
Leif v.d.Noriswand,SchH3
Polly v.d.Radsieksbeeke,SchH1
Inzucht:



 

 
 

Körbericht

 

uebermittelgross, mittelkraeftig, feminin, ausdrucksvoll, sehr gut pigmentiert. Sehr guter Gesamtaufbau, sehr gute  Kopfproportionen,
Dunkles Auge, hoher Widerrist, gerader Ruecken, normale Laenge und Lage der Kruppe, vorne gut-, hinten sehr gut gewinkelt,
Korrekte Front, ausgeglichene Brustverhaeltnisse, gerade Schrittfolge der Vor-und Hinterhand, weit ausgreifende klare Gaenge
aus festem Ruecken, TSB ausgepraegt, laesst ab.

Besondere Vorzüge:
Feminine, ausdrucksvolle, sehr gut  pigmentierte Hündin